Sonntag, 19. Juni 2016

Den Toten zum Gedenken

Hildur:
20 Jahre Freunde
Am Leben verzweifelt
An Verbitterung und Hoffnungslosigkeit gestorben 2014

Uschi:
Selbsthilfekollegin
Powerfrau
Für Psychiatrieerfahrene gelebt und gestorben
Herztod 2010

Klaus:
Selbsthilfefreund
Eindrucksvolle Persönlichkeit
Gewünschter bester Freund
Im Dienste der Psychiatrieerfahrenen gestorben
Herztod 2015

Melanie:
Unerfüllte Liebe
Dann gute Freunde
Jahrelang schwer gelitten
Erlöst durch Suizid 2004

Thomas:
Naher Freund
Aufgegeben trotz guter Chancen
Tod im Affekt, im Wahn
Durch Suizid gegangen in den 90ern

Tante Lina:
Herzensgute Tante
Mutters Vertraute
Kraftvoll und optimistisch
Zu früh gestorben 2010

Marianne:
Mutters beste Freundin
Ihr Tod brach Mutter das Herz

Gitta:
1992 erste Begegnung im Bürgerhosptal
Um die 60 im Jahr 2016 gegen den Krebs verloren

Geliebte Mutter:
Vermutlich Lungenembolie
2014 gestorben

Geliebter und gefürchteter Vater:
Bauchaterienaneurysma
1998 gestorben

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen